Zum Inhalt springen

„Life after Death Star“: The Notorious B.I.G. X Star Wars

Morgen startet der am sehnlichsten erwartete Film des Jahres in unseren Kinos. Eigentlich wollte ich – hauptsächlich aus Selbstschutzgründen – nicht zum Hype um Star Wars Episode 7 beitragen. Und doch möchte ich hier ein kleines Schmankerl vorstellen, dass zwei meiner Leidenschaften in einem wunderbaren Mash-Up miteinander vereint: Rap-Musik und Star Wars.

Die Rede ist vom Mixtape Life after Star Wars, das die Otaku Gang kostenlos auf Soundcloud zur Verfügung gestellt hat. Die Musik der Filmreihe dient als Quelle für die Samples; die Beats, die daraus gebastelt wurden, werden von Biggie Smalls Raps veredelt. Das Ergebnis ist nicht revolutionär, bietet aber eine Handvoll ziemlich guter Stücke. Insbesondere Dead Wrong, das auf dem Imperial Marsh basiert, sei an dieser Stelle empfohlen.
Und damit wünsche ich allen viel Spaß im Kino!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: