Zum Inhalt springen

Timecop

Peter Hyams, USA 1994

Timecop – allein dieser Titel klingt schon nach Trash. Und tatsächlich ist diese Ausgeburt der 90er auch nichts anderes, als halbwegs hochwertig produzierter Camp, mit einem Jean-Claude Van Damme am Beginn des Ende seiner Karriere, ganz vielen weiteren, bestenfalls durchschnittlichen Darstellern und einer Story, in der es vor Logik- und Verständnislücken geradezu wimmelt. Worum es geht, kann man bereits erahnen: In naher Zukunft ist eine zeitreisende Spezialeinheit der Polizei darauf fokussiert zu verhindern, dass andere Zeitreisende die Vergangenheit zu ihrem Vorteil verändern.
Ausgerechnet der Chef dieser Truppe – zugleich ein Senator, der im Begriff ist, Präsident zu werden – wird dabei zum Hauptverdächtigen. An sich böte diese Geschichte rund um alternative Zeitverläufe, die Rettung Unschuldiger und Korruption innerhalb der Polizei durchaus einiges an Potential. Was jedoch dadurch torpediert wird, dass man ob der bemühten Plot-Twists irgendwann den Faden verliert und dass die dünnen Charaktere einem schon bald vollkommen egal sind. Die Actionszenen setzen dem Ganzen aber die Krone auf, denn die wurden im Schnitt derart zerhackstückt, dass man rein gar nichts von den Choreografien mitbekommt.

8 Kommentare zu „Timecop Hinterlasse einen Kommentar

  1. 😀 Oha, du gehst ja wirklich noch sehr viel härter mit dem Film um als ich. Irgendwo mochte ich diesen billigen 90er-Charme, den dieser Film versprüht – und wie gesagt, ich bleibe dabei: „Timecop“ ist für mich die Art von Film, den ein fähiger Regisseur durchaus mal rebooten sollte.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: