Zum Inhalt springen

The Equalizer 2

Antoine Fuqua, USA 2018

Was schreibt man über die Fortsetzung eines Films, dessen erster Teil derart generisch war, dass man schon längst keine Erinnerungen mehr an ihn hat, außer dass die Hauptfigur – ein reichlich neurotischer Auftragskiller – vor jedem Handgemenge die Zeitstoppfunktion seiner Armbanduhr aktiviert, ohne dass das einen erkennbaren Nutzen hätte, außer, dass es cool aussieht? Vielleicht Folgendes: The Equalizer 2 steht seinem Vorgänger in Sachen Ideenarmut in nichts nach.

Denzel Washington verkörpert den titelgebenden Gleichmacher abermals souverän. Dass der Film bestenfalls durchschnittlich ist, ist deshalb nicht ihm zu verdanken, sondern erneut dem Drehbuch. Das kann mit seiner grimmigen Grundstimmung anfangs zwar durchaus überzeugen, denn viel zu selten nehmen sich solche Storys noch wirklich ernst. Auch dass die Action allein beim Zuschauen wehtut, will ich dem Film noch positiv anrechnen.

Woran The Equalizer 2 jedoch krankt, ist zum ersten der unverwundbare Held, der jegliche Spannung im Keim erstickt. Zum zweiten ein Twist, den man schon im ersten Drittel erahnen kann. Und zum dritten eine unfokussierte Handlung, die nicht weiß, ob sie nun Sozial- oder Rachedrama sein will, deshalb zwischen Ghettomärchen und Heroic-Blooshed-Story schlingert und beide Pfade am Ende nur mit Mühe zusammenführt. Apropos Ende: Das spielt zwar in einer interessanten Location – eine evakuierte Einfamilienhaussiedlung im Zentrum eines Sturms – lässt aber jede Spur von visueller und räumlicher Orientierung vermissen.

imdb / Trailer

Bild: (c) Sony Pictures Entertainment

2 Kommentare zu „The Equalizer 2 Hinterlasse einen Kommentar

  1. “ dass man schon längst keine Erinnerungen mehr an ihn hat, außer dass die Hauptfigur – ein reichlich neurotischer Auftragskiller – vor jedem Handgemenge die Zeitstoppfunktion seiner Armbanduhr aktiviert, ohne dass das einen erkennbaren Nutzen hätte, außer, dass es cool aussieht“

    Tatsächlich ist das das einzige woran ich mich aus dem ersten Equalizer erinnern kann. 😀 Oh! Und arbeitet der Typ nicht in einem Baumarkt?

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: