Zum Inhalt springen

Die Kunst des toten Mannes

Velvet Buzzsaw, Dan Gilroy, USA 2019

Mit einem starken Cast (u.a. Jake Gyllenhaal, Rene Russo und Toni Collette) sowie einer interessanten Drehbuchidee, die mich sehr an eines meiner Lieblingsbücher (House of Leaves) erinnert, wagt sich Dan Gilroy an eine Netflix-exklusive Produktion, die zwar nicht ansatzweise an sein großartiges Regie-Debüt Nightcrwaler herankommt, in meinen Augen aber zu Unrecht mit schlechten Wertungen bombardiert wird. Denn obwohl Die Kunst des toten Mannes weder tiefgründige Figuren noch eine herausragende Inszenierung zu bieten hat, hat mich die Mixtur aus Satire und Horror durchaus angetan.

Einem halben Dutzend blasierter Mitglieder der Kunstszene fallen hier hunderte Bilder eines kürzlich verstorbenen Mannes in die Hand, die Träger eines Fluches sind, der sich alsbald seine ersten Opfer sucht. Beide Bestandteile des Films – Kunst-Persiflage und Slasher-Grusel – funktionieren für sich genommen bestenfalls mäßig. Doch kann man sie eben nicht getrennt voneinander denken. Und jenes Zusammenspiel beider Teile konnte mich tatsächlich gut unterhalten. Wenn das Wesen und moderne Verständnis von Kunst hinterfragt wird, wenn den Hochnäsigen ihre Hochnäsigkeit durch den Kontakt mit etwas Echtem ausgetrieben wird, wenn es ausgerechnet die Objekte ihrer Begierde sind, an denen sie sich verschlucken und überheben – dann sind das Storykonstruktionen, die mich bereits zu fesseln vermögen. Zumal Gilroy sowohl die übernatürliche Kunst als auch seine Darsteller durchaus gekonnt in Szene zu setzen weiß. Die Kunst des toten Mannes ist alles andere als ein Meisterwerk – aber eben auch nicht der Voll-Flop, zu dem ihm nicht wenige degradieren.

imdb / Trailer

Bild: (c) Netflix

6 Kommentare zu „Die Kunst des toten Mannes Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: