Zum Inhalt springen

Kinotagesstätte #37: Independent Filme

Wir sprechen über Independent-Filme und stellen zehn von ihnen vor.

„Unabhängigkeit: eines der wertvollsten Besitztümer der Phantasie.“ So sagte es einst Ambrose Gwinnett Bierce, den wir bis eben auch noch nicht kannten und der wohl ein ziemlich zynischer Mann gewesen sein muss. Der aber nicht ganz unrecht hat – zumindest beim Blick auf die Filmindustrie. Denn obwohl sich viele Filme mit dem Label „independent“ – unabhängig – schmücken, sind sie doch noch unabhängig vom Geld und von den Menschen, die daran arbeiten. Aber zumindest – und in der Theorie – von großen Studios wie Disney, Universal, Warner oder Paramount.

Dass die Majors trotzdem oftmals mitmischen, war nicht das einzige, was uns bei der Recherche zur 37. Folge der Kinotagesstätte aufgefallen ist, in der wir uns dem Thema „Independent Filme“ widmen. Zehn Beispiele und Empfehlungen warten auf euch, darunter der Hausaufgabenfilm Short Term 12, der Kultklassiker Easy Rider, Martin McDonaghs Erstlingswerk Brügge sehen… und sterben? und Das Fest.

Zuvor stehen aber die Auflösung der letzten „Filmsda“-Runde, die zweite Ausgabe der „Kinotages-Wette“ (vormals: „Rate mal“) sowie die (nicht ganz so neue) Kategorie „Ich packe meinen Koffer…“ respektive „Ich packe meinen Videorekorder…“ an. Freut euch auf Kurzmeinungen zu aktuellen Filmen wie Zombieland 2, Palm Springs, The Farewell und der Animeserie One Punch Man, Vorstellungen von Ich war noch niemals in New York, The Old Guard, Die Eiskönigin 2 und Get Lucky sowie einer virtuosen Gesangseinlage zu Kartoffelsalat 3.

Kommentare, Feedback und Meinungen nehmen wir sehr gern auf unserer Podcast-Webseite entgegen.

Die Kinotagesstätte gibt es u.a. auf:

Timecodes

0:00:18 Einleitung & Begrüßung
0:02:58 Filmsda – Auflösung
0:05:03 Die Kinotages-Wette
0:11:30 Ich packe meinen Videorekorder…
0:12:40 Kartoffelsalat 3
0:13:37 Ich war noch niemals in New York
0:14:34 The Farewell
0:15:37 Palm Springs
0:16:36 Zombieland 2
0:17:34 Die Eiskönigin 2
0:18:34 Palm Springs (Part 2)
0:19:32 One Punch Man
0:20:30 The Old Guard
0:21:29 Get Lucky
0:23:27 Eurovision Song Contest
0:25:43 Thementalk: Independent Filme
0:37:12 Das Fest
0:46:16 Little Miss Sunshine
0:51:45 Brügge sehen… und sterben?
0:56:33 Cube
1:04:17 The Witch
1:10:23 Darth Maul: Apprentice
1:14:38 Reality XL
1:20:47 Easy Rider
1:27:22 Napoleon Dynamite
1:31:22 Short Term 12 (spoilerfrei)
1:41:33 Short Term 12 (Spoilerpart)
1:52:53 Thema der nächsten Folge & Verabschiedung

Beitragsbild: (c) Edel: Motion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: