Zum Inhalt springen

Kinotagesstätte #54: Die Goldene Erziehungsschelle

Keine Ahnung, wer sich diesen Namen ausgerechnet für einen Filmpreis ausgesucht hat. Aber jetzt ist das Ding in der Welt – und wir müssen damit irgendwie klarkommen.

Die „Goldene Erziehungsschelle“ wird also ab sofort verliehen und beansprucht für sich, die Academy Awards in spätestens zwei Jahren auf das öffentliche Ansehen des deutschen Comedy-Preises degradiert zu haben. Schauen wir mal, ob das gelingt. An den Kategorien sollte es jedenfalls nicht scheitern, denn die sind im Gegensatz zur Konkurrenz ziemlich innovativ (heißt: vollkommen willkürlich). Und ebenfalls im Gegensatz zu anderen Preisen setzt die „Goldene Erziehungsschelle“ auf völlige Transparenz und gewährt einen Einblick in den Entscheidungsprozess der Jury (heißt: Ihr hört uns leidenschaftlich streiten).

Seid also dabei, wenn wir unter anderem die beste filmische Zukunftsvision der letzten zehn Jahre, den sexistischsten Film oder den besten Fee-Good-Movie küren. Feedback und gegenteilige Meinungen nehmen wir wie immer gern auf unserer Podcast-Website entgegen.

Die Kinotagesstätte findet ihr auf:

Timecodes:

00:00:30 Begrüßung
00:04:04 Die beste Zukunftsvision
00:16:31 Bester Feel-Good-Film
00:26:50 Sexistischster Film
00:38:20 Überraschendste schlechte Schauspielleistung
00:39:09 Beste US-Produktion ohne…
00:40:31 Die beste sechste Minute
00:42:18 Die am schlechtesten genutzte gute Storyprämisse
00:58:22 Diese Szene muss man im Kino erlebt haben
01:08:42 Die unsexieste Szene
01:28:02 Nächste Folge: Kriegsfilme

Beitragsbild: Photo by Andrew Le on Unsplash

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: